bruxane hilft Ihrem Körper, sich selbst zu heilen.

bruXane in der Hinterländer Anzeige 16.09.2020

bruXane war am 07.09.2020 bei der Sendung "Die Höhle der Löwen" auf VOX

Bianca Berk und Dr. Jörg Köhler haben hart gekämpft, drei Löwen überzeugt und an Board geholt. 

 

Die Sendung können Sie sich in der Mediathek von TVNOW anschauen. Innerhalb einer Woche nach Ausstrahlung ist es kostenfrei.

bruXane in der Hinterländer Anzeige 07.09.2020

Bruxismus Buch

Es gibt unzählige Bruxismusliteratur für Fachleute, aber wenig die von Patienten für Patienten geschrieben ist. Eine Ausnahme möchten wir hier vorstellen. Der Autor Christian Koch ist selbst Behandlungsmöglichten des Zähneknirschens ein. 

 

Der Autor betreibt auch einen eigenen Blog zum Thema.

bruXane im TV

bruXane im TV mit Zahnärztin Frau Dr. Rommy Dech, die Oldenburger Zahnärzte.

Die KLINISCHE STUDIE der LMU München finden Sie hier.

Diese bestätigt die Effektivität von bruXane!

Weitere Ergebnisse aus der internen bruXane Studie finden Sie hier.

Aktuelles zur Corona-Krise

Liebe Patienten, Corona hinterlässt seine Spuren. Auch wir haben darauf reagiert und sind stolz, dass unsere Prozesse fast normal laufen:
bruXane 2go können sie weiterhin bei uns direkt im Webshop bestellen.
bruXane personal: Wir haben zwar keinen direkten Einfluss inwieweit unsere kooperierenden Dentallabore oder Zahnarztpraxen wegen Corona ihr Angebot einschränken müssen. Wir konnten die Kapazitäten in den Dentallaboren so verteilen, dass eine Anfertigung von bruXane personal in einem Dentallabor jederzeit sichergestellt ist. Sprechen Sie uns im Zweifelsfall bitte an, welches Dentallabor ausreichend Herstellungskapazitäten hat.

Prof. Dr. Ulrich Lotzmann

Congratulation to the bruXane team!
Jaw clenching and teeth grinding also be referred to as bruxism can be both cause and consequence of dental attrition,  orofacial pain and other craniomandibular dysfunctions.
In case these oral parafunctions are triggered by a misalignment of the jaws and the teeth, an adjustment of the dental occlusion is a useful, effective threapeutic option. But more often patients are suffering from bruxism that is not related to occlusal problems and thus cannot be treated successfully by occlusal means.
In particular for these patients bruXane appliances can be recommended as very powerful biofeedback device to reduce the clenching and grinding activity.
Prof. Dr. Ulrich LotzmannDirektor der Abteilung für Orofaziale Prothetik und FunktionslehreMedizinisches Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Übersetzung des Originaltextes:
Herzlichen Glückwunsch an das bruXane-Team!
Zähneknirschen und -pressen, auch als Bruxismus bezeichnet, kann sowohl Ursache als auch Folge von Zahnabrieb, orofazialen Schmerzen und anderen kraniomandibulären Funktionsstörungen sein.
Wenn diese oralen Parafunktionen durch eine Fehlstellung der Kiefer und Zähne ausgelöst werden, ist eine Anpassung der Zahnbisslage eine nützliche, effektive dreistufige Therapieoption. Häufiger jedoch leiden Patienten an Bruxismus der nicht mit okklusalen Problemen zusammenhängt und daher nicht erfolgreich mit okklusalen Mitteln behandelt werden kann.
Insbesondere für diese Patienten können bruXane Schienen als sehr leistungsfähiges Biofeedback-Gerät empfohlen werden, um die Press- und Knirschaktivität zu reduzieren.

Volkskrankheit Zähneknirschen

Bericht vom 20.01.2020 im rbb Fernsehen.
Zähne pressen oder knirschen: etwa jeder fünfte Erwachsene arbeitet so im Schlaf körperliche Probleme oder vor allem Stress ab. Doch viele bekommen davon verspannte Kiefer bis hin zu Kopf- oder Rückenschmerzen. Um wenigstens die Zähne zu schonen, passt der Zahnarzt eine Beißschiene an. Doch was hilft wirklich gegen Ursachen und Symptome? Alles rund ums Zähneknirschen bei zibb mit Falk Schwenicke, Oberarzt an der Charité.
Die Aufzeichnung könne Sie sich in der Mediathek anschauen.

bruXane Workshop auf der ICCMO Jahrestagung 2020 in Erfurt

05.-07.03.2020 bruXane-Workshop auf der Jahrestagung der ICCMO (International College Of Cranio-Mandibular Orthopedics) in Erfurt: https://iccmo.info/jahrestagung/erfurt-2020/wissenschaftliches-programm

Prof. Dr. Manfredini

bruXane auf der DGFDT Jahrestagung 2019 in Bad Homburg

Auch in diesem Jahr ist bruXane wieder auf der DGFDT (Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie) Jahrestagung vom 14. - 16.11.2019 in Bad Homburg verteten:
https://www.dgfdt.de/aktuelle-jahrestagung1

bruXane Vortrag am Camlog Arbeitskreis in Chemnitz am 13.11.2019

bruXane hat einen Vortrag am Arbeitskreis "Orale Implantologie" in Chemnitz vor ca. 30 begeisterten Implantologen und Oralchirugen  gehalten.

19. Berliner Tisch des Quintessenz Verlags am 30.08.2019

bruXane war zum Beliner Tisch am Schwielowsee eingeladen. Neben interessanten internationalen Vorträgen, bot die Veranstaltung ausreichend Gelgenheit für Networking.

Bruxismus aus einer anderen Sichtweise...

Mit Biofeedback gegen die Verbissenheit, ein Artikel von Dipl. Päd. Petra Beier, Heilpraktikerin beschränkt auf Psychotherapie.

Internationiales Event in Marbella, Spanien mit 70 Zahnärzten aus Spanien, Deutschland, UK und Skandinavien am 07.06.2019

Auf der Veranstaltung von unserem Partnerlabor Corona Dental (www.coronadental.es) wurde  bruXane bei netten Tappas, Sonnenschein und bester Stimmung vorgestellt. Das Interesse war riesig. Es war eine tolle Möglichkeit um in angenehmer Atmosphäre Know-How zu teilen. Dr. Carlos Sanchez Carballal ist begeistert: "Endlich gibt es ein hilfreiches Mittel für Bruxisten.

26.04.2019, 13. ladiesdentaltalk in Oldenburg

Thema: Bye-bye, Zähneknirschen!
Talkgast: Bianca Berk, Erfinderin der intelligenten Aufbiß-Schiene "bruXane".

Quelle: Laura Dopp, Touchi Werbung
Eine Nachlese zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

bruXane war vom 12.03 - 16.03.2019 auf der IDS in Köln vertreten:

Details und Fotos folgen kurzfristig.

bruXane war auf folgenden Veranstaltungen mit einem Stand vertreten:

09. + 10.11.2018 id infotage dental Frankfurt (im Rahmen des Deutschen Zahnärztetages), 
http://www.infotage-dental.de/id_f_home_de
15. - 17.11.2018 Jahrestagung der DGFDT (Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -Therapie) in Bad Homburg,
https://www.dgfdt.de/jahrestagung

bruXane war vom 18. – 20.10.2018 auf dem Deutschen Schmerzkongress in Mannheim mit einem Stand vertreten:

https://schmerzkongress2018.de/

Zum ersten Mal hat bruXane an diesem Kongress mit einem Stand teilgenommen (2017 Posterpräsentation und Kurzvortrag).
Das Interesse der anwesenden Allgemeinärzte, Osteopathen, Anästhesisten, Physiotherapeuten, Schmerztherapeuten und anderen Behandlern an bruXane war riesig. Das Thema Bruxismusbehandlung mit Biofeedback war für viele neu und wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Die vierte Ausbildungsrunde zur Zertifizierung der Dentallabore fand am 01.10.2018 (Webinar) und 06.10.2018 (praktisches Training) in Amberg statt.

17 Zahntechniker wurden in Theorie und Praxis geschult, um eine bruXane personal herstellen zu können und zeitnah ihr Zertifikat zu erhalten. Besonderer Dank geht an die schon zertifizierte Zahntechnik Scharl GmbH  (www.scharl.de) für die Bereitstellung der Schulungsräume.

 

Die dritte Ausbildungsrunde zur Zertifizierung der Dentallabore fand am 29.08.2018 (Webinar) und 01.09.2018 (praktisches Training) in Marburg statt.

8 Zahntechniker wurden in Theorie und Praxis geschult, um eine bruXane personal herstellen zu können. Besonderer Dank geht an die schon zertifizierte Zahntechnik Heidlindemann GmbH  (www.zahntechnikheidlindemann.de) für die Bereitstellung der Schulungsräume.

 

Die zweite Ausbildungsrunde zur Zertifizierung der Dentallabore fand am 06.06.2018 (Webinar) und 16.06.2018 (praktisches Training) in Wiesbaden statt.

7 Zahntechniker wurden in Theorie und Praxis geschult, um eine bruXane personal herstellen zu können. Besonderer Dank geht an die schon zertifizierte Zahntechnik Katnawatos GmbH  (www.katnawatos.de) für die Bereitstellung der Schulungsräume.

 

bruXane gewinnt den IF Award 2018 in Zusammenarbeit mit OXXID als Industriedesigner! Wir sind sichtlich stolz!!

 

 

Innovationstag Zahnmedizin in Amberg

Am 17.03.2018 hält bruXane im Rahmen des Innovationstages Zahnmedizin einen Vortrag zum Thema Biofeedback und Bruxismus am Audimax in Amberg. Details und Programm finden Sie unter www.scharl.de/seminar/innovationstag/

Starke Frauen, starke Branche

Verbundenheit, fachlichen wie unternehmerischen Austausch mit der Vorstellung von bruXane durch Bianca Berk und einen anregenden Abend, das bietet der ladies dental talk am 21.Juni 2017 in Mainz/ Wiesbaden.

Mehr Infos zum ladies dental talk finden Sie hier.

Zahnärztetag der DGZMK und Jahrestagung der DGFDT 2016

bruXane war auch in diesem Jahr am Deutschen Zahnärztetag der DGZMK vertreten und hat am 11.11. zum insgesamt dritten mal einen Kurzvortrag gehalten, diesmal zum Thema „Klinische Behandlungspfade: 7 Jahre im Leben eines Bruxisten“. Die Resonanz des Publikums war wie immer sehr positiv. Einen Abstract des Vortrages und weitere Informationen zum Zahnärztetag finden Sie unter http://www.dtzt.de/referenten2.php#jspau837.

Weiterhin waren wir dieses Jahr auf der Jahrestagung der DGFDT (Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie) vom 25. – 26.11. in zweierlei Hinsicht präsent: 

  • bruXane war mit einem Messestand an sehr prominenter Stelle vertreten. Die angehenden Zahnärztinnen Friederike Müller-Breitenkamp und Johanna Simon haben mit Ihrer fachkundigen und sehr sympathischen Präsenz den Stand sehr bereichert. Das Interesse an unserer intelligenten Biofeedback-Zahnschiene war riesengroß und hat wieder einmal für Aufsehen gesorgt. Wir konnten lange und fruchtbare Gespräche mit den Koryphäen der Branche führen und nicht zuletzt aufgrund des Vortrages von Dr. Höffler (s.u.) wurde unser Stand regelrecht überrannt. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern die die Zeit gefunden haben uns zu besuchen. Auch diesmal konnten wir mit anwesenden Vertretern aus der Industrie interessante und vielversprechende Synergien finden. Das Resumee unserer Besucher: Schönster Messestand, beste Standlage, innovativstes und vielversprechendstes Produkt und –last but not least – beste Stimmung am Stand.
  • Herr Dr. Höffler, ein Zahnarzt der bruXane schon bei seinen Patienten erfolgreich angewendet hat, hat einen Vortrag im Hauptsaal zum Thema „Bruxismuskonditionierung zur Verbesserung der Lebensqualität“ (Abstract unter http://www.dgfdt.de/documents/2181633 - Seite 5) gehalten. Auch dieser spannend gestaltete Vortrag hat großes Interesse geweckt und – wie oben erwähnt – zu vermehrten Besuchen auf unserem Stand. Herzlichen Dank nochmal an Dr. Höffler für seinen überzeugenden Einsatz.

Newsletter: bruXane ist aktuell mit Hochdruck dabei, die positiven Erfahrungen aus dem Jahr 2016 und das konstruktive Feedback das wir erhalten haben umzusetzen (im Hinblick auf Qualität, Funktionalität, Usability und Logistik) und Anfang 2017 mit einem stark verbesserten, noch funktionalerem und im Hinblick auf „Customer Experience“ optimierten Produkt auf dem Markt durchzustarten. Sie können gespannt sein!

Anbei ein paar Stimmungsbilder zu unserem Stand und dem Vortrag von Dr. Höffler.

Ihr bruXane Team

 

Annual conferences of the DGZMK and DGFDT 2016

Again this year, bruXane was represented at the German Dentist Day of the DGZMK and presented a talk on 11th November titled "Clinical Treatment Approaches: 7 years in the life of a bruxer". We, as ever, were very pleased with the positive response from the audience. An abstract of the talk and further information on the Dentist Day can be found here: http://www.dtzt.de/referenten2.php#jspau837.

We were also represented, on 25th and 26th November, at the annual conference of the DGFDT (German Society for Functional Diagnostics and Therapy) in two ways:

  • our prominently positioned exhibition stand was overrun by visitors, doubtless spurred on by the talk held by Dr. Höffler (see below). The budding dentists, Friederike Müller-Breitenkamp und Johanna Simon, made a very positive contribution with their expertise and their friendly and helpful manner. The interest shown in our intelligent biofeedback splint was nothing short of sensational and we would like to thank those who took the time to visit us there. We appreciated the opportunity to be able to have long and productive discussions with some luminaries in the field of bruxism and to explore interesting and promising synergies with the representatives of other exhibitors. Feedback from the visitors? Best exhibition stand, best position, most innovative and promising product and, last but not least, most congenial atmosphere. 
  • Dr. Höffler, a dentist who has already successfully used bruXane to help his patients, held a talk in the main hall on the subject "Bruxism Conditioning for a Better Quality of Life". The abstract can be found here http://www.dgfdt.de/documents/2181633 - page 5. This fascinatingly structured talk also generated great interest and, as mentioned, encouraged many visitors to come to our stand. Many thanks again to Dr. Höffler for his convincing performance. 

Latest news: We are pulling all the stops out to use our positive experiences from 2016 and the constructive feedback we have received to give bruXane improved functionality and usability and to optimise the customer experience. Our quality standards are as high as ever and we expect to reveal the new improved bruXane in early 2017. It´ll be worth the wait!

Attached a couple of photos of our stand and Dr. Höffler´s talk. 

Warm regards,

your bruXane-team

Bericht zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biofeedback 2016

bruXane war am 14. und 15. Oktober 2016 zum zweiten mal in Folge und mit Unterstützung von zwei angehenden Zahnärztinnen auf der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Biofeedback (DGBfb e.V.) in Berlin mit einem eigenen Stand vertreten. 

Das Interesse an unserer intelligenten Biofeedback-Zahnschiene war riesengroß und hat wieder einmal für Aufsehen gesorgt.

Neben sehr fruchtbaren Gesprächen mit nahezu allen anwesenden Biofeedbacktherapeuten, Physiotherapeuten, Psychologen, Psychotherapeuten, Heilpraktikern, Schmerztherapeuten und Allgemeinärzten konnten vielversprechende Allianzen mit verschiedensten Praxis- und Klinikinhabern sowie Vertretern aus der Industrie besprochen werden. Weitere Infos zur Tagung finden Sie unter www.dgbfb.de/index.php/de/jahrestagungenm/158-2016-jtagung-in-berin. Nachfolgend ein paar Stimmungsbilder zu unserem Stand auf der Tagung.

Report on the annual conference of the German Society for Biofeedback 2016

On 14th and 15th October 2016 bruXane, with two budding dentists, was represented for the second time at the annual conference of the German Society for Biofeedback (Deutsche Gesellschaft für Biofeedback (DGBfb e.V.)) which took place in Berlin.  

Again bruXane was somewhat of a sensation at the event, with massive interest shown in our intelligent biofeedback splint. We were visited by probably all the attending biofeedback therapists, physiotherapists, psychotherapists, general practitioners, etc. and had very productive conversations with all. We also used the opportunity to explore cooperation opportunities with a number of clinical practice owners and industry representatives with the prospect of very promising alliances for the future.  

You can find further information (also in English) about the DGBfb and the 2016 annual conference here: http://www.dgbfb.de/index.php/de/jahrestagungenm/158-2016-jtagung-in-berin

Below some photographs of our stand (taken during the quiet slots when we could free up someone to take them!).